Es ist vollbracht!

29. Mai 2015 – Heute stand kein Pflichtprogramm an. Wir hätten an einer Kreuzfahrt auf dem Toten Meer teilnehmen können, wozu sich bei den Temperaturen aber niemand so recht aufraffen konnten. So genoss ein Teil des Teams Hotelpool und Blick über das Tote Meer, während der anderen Teil den Tag nutzte, um weitere Eindrücke von Amman zu sammeln.

IMG_3099.JPG IMG_3107.JPG IMG_3102.JPG IMG_3130.JPG IMG_3125.JPG IMG_3135.JPG

Auf dieser letzten Tour erwartete uns noch eine letzte Panne. Corinna schien der Abschied ebenso schwer zu fallen, wie uns. Sie weinte bittere Kühlwassertränen, so dass wir noch ein letztes Mal versuchten zu retten, was zu retten war.

IMG_3075.JPG IMG_3087.JPG IMG_3071.JPG

Am Abend stand dann die Closing Ceremony an. Der Kronpinz konnte leider nicht persönlich anwesend sein, da er beim FIFA-Kongress die Kandidatur seines Onkels gegen Sepp Blatter unterstützte. Trotzdem genossen wir die Feierlichkeiten, freuten uns über den hervorragenden 4. Platz und ließen die Geschehnisse Revue passieren.

IMG_3189.JPG IMG_3192.JPG IMG_5620.JPG

Morgen geht es dann zurück nach Deutschland. Auch wenn wir etwas Respekt vor dem bevorstehenden Kulturschock, insbesondere was Straßenverkehr und Köperhygiene angeht, haben, freuen wir uns sehr darauf, euch alle wiederzusehen.

Vielen Dank, dass ihr unser Abenteur mitverfolgt habt, für eure Kommentare, aufmunternden Nachrichten und euer Im-Herzen-Dabei-Sein. Wir werden in den nächsten Wochen (wenn das man reicht!) das Film- und Fotomaterial aufarbeiten und hier veröffentlichen. Also bleibt dran, freut euch drauf, bis ganz bald und nochmal VIELEN DANK!

Eure

Löwen mit Herz

IMG_3182.JPG

6 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

    • Sabine Bohnen-Haack on 29. Mai 2015 at 22:51
    • Antworten

    Wahnsinn!! Jungs!!
    Die letzten Berichte sind die Krönung! Wie toll ist das denn: Als erste in der Wüste starten, beim königlichen Festempfang eingeladen, Abschied mit Gefühl am Strand und dann dieser sagenhafte 4. !!!! Platz. Mir kamen die Tränen, ich bin riesig stolz auf EUCH, Ihr SUPERLÖWEN mit großem Herzen .
    GRATULATION AN EUCH ALLE !! von Sabine Bo-Ha

    P.S.: Das „Crowne Plaza“ ist „irre“, hab die Hotelwebsite angesehen.

    • Karita Peters on 30. Mai 2015 at 06:50
    • Antworten

    Hallo ihr großartigen Löwen mit den goldenen Herzen,
    herzlichen Glückwunsch zu eurem Rallyeergebnis, das habt ihr klasse hingekriegt.
    Es war sehr kurzweilig, die Reise aus dem hohen, kalten Inselnorden zu begleiten durch die interessanten Fotos und Berichte.
    Danke ihr Pistencowboys!!!
    Kommt gut nach Hause und geht Duschen !
    Alles Liebe von
    Tante Karita

    • Volker Günther on 30. Mai 2015 at 18:50
    • Antworten

    Herzlichen Glückwunsch an die Löwen mit Herz. Der vierte Platz, das ist ja irre. Ich hoffe ihr seid wieder gut in Deutschland angekommen. Freue mich schon auf die weiteren ausführlichen Berichte. Schöne Grüße von Sylt.

    • Helmut Diedrich on 31. Mai 2015 at 18:45
    • Antworten

    Herzlich willkommwn in der alten Heimat.
    Wir sind froh, dass ihr alle Strapazen heil und gesund überstanden habt. Herzlichen Glückwunsch zur Super-Plazierung. Wir beneiden euch um die vielen großen und kleinen Erlebnisse, um diese einmalige Erfahrung, und sind neugiierig auf die weitere Berichterstattung.
    Kurz und knapp: Wir freuen uns ganz doll mit euch ! Herzlich willkommen – daheim

    • Elke und Fredi on 31. Mai 2015 at 20:12
    • Antworten

    Hallo ihr lieben Löwen mit Herz. Wir gratulieren euch zu so einem tollen Ergebnis und
    sind froh, dass eure Mädels euch so gut bis nach Jordanien gebracht haben. Es ist verständlch, dass Caro beim Abschied bittere Tränen geweint hat.
    Es ist schön, dass ihr wieder gesund und munter zu Hause angekommen seid und wir hoffen, der Kulturschock war nicht allzu schlimm. Danke für eure schönen Berichte und Bilder, so hat man einen tollen Einblick in die Reise bekommen. Ein Lob auch an Johannes für die kurzweiligen Informationen.
    Also Dank an euer gesamtes Team – jeder hatte schließlich seine speziellen Aufgaben – und erholt euch erst mal, bevor euch der „Deutsche Stress“ wieder einholt.
    Grüße von Elke und Fredi

    • Petronella (SOS-KInderdörfer) on 19. Juni 2015 at 11:25
    • Antworten

    Hallo Löwen mit Herz!

    Respekt!!! 4. Platz ist toll!

    Besten Dank und beste Grüße aus München!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.